Allgemeine Kongressinformationen

Bei Fragen vor Beginn des Kongresses wenden Sie sich bitte an das Organisationskomitee:
per E-Mail: workshop-kongress2019@fau.de oder telefonisch: 09131 85-67566.

Anmeldung

Sie können sich seit dem 14. Januar 2019 als Teilnehmer für den 11. Workshopkongress für Klinische Psychologie und Psychotherapie und das 37. Symposium der Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie der DGPs anmelden sowie Ihre wissenschaftlichen Beiträge einreichen.

Im Prozess der Teilnehmeranmeldung oder der Beitragseinreichung legen Sie sich einen Benutzeraccount an. Mit diesen Logindaten können Sie sich jederzeit einloggen, um Ihre Dokumente (Rechnung & Ticket) einzusehen und Ihre persönlichen Daten oder Ihren Beitrag zu überarbeiten.

Die Abstracteinreichung sowie die Teilnehmeranmeldung werden durch die Konferenzmanagement-Software Converia unterstützt.

Registrierung vor Ort

ACHTUNG: Bitte beachten Sie, dass Sie sich in jedem Fall an Ihrem ersten Kongresstag vor der Teilnahme an den Workshops und Symposien am Einlass-Counter in der Heinrich-Lades-Halle anmelden und Ihre Kongressunterlagen abholen müssen. Dies gilt auch, wenn Sie zunächst einen Workshop in der Nägelsbachstraße 25 bzw. 25b wahrnehmen möchten.

Verpflegung vor Ort

Kaffeepausen
Von Donnerstag bis Samstag bieten wir Ihnen von 10:30 bis 11:00 Uhr und von 14:30 bis 15:00 Uhr in den Pausen an den Getränketheken kostenfrei Kaffee, Tee, Mineralwasser, Apfelsaftschorle, Orangensaft und Coca Cola sowie einen kleinen Snack an.
Außerhalb dieser Zeiten werden alle Getränke auf Selbstzahlerbasis angeboten.

Mittagspausen
Zum Mittagessen (ausgenommen Mittwoch) werden von 12:30 bis 13:00 Uhr alle Speisen und Getränke auf Selbstzahlerbasis angeboten.

Garderobe

In der Heinrich-Lades-Halle können Sie Ihre Jacken und kleine Gepäckstücke für 1,50 € pro Tag abgeben.

Barrierefreiheit

Bitte beachten Sie, dass die Konferenzräume 7 und 8 sowie der Raum 4.132 KliPs nur über eine Treppe zugänglich sind.

Fortbildungspunkte

Der Kongress ist gemäß der Fortbildungs-Richtlinie der PTK Bayern anerkannt. Für das Fortbildungszertifikat können insgesamt 24 Punkte (6 Punkte pro Kongresstag) angerechnet werden.

Kinderbetreuung

Eine Kinderbetreuung wird aufgrund der zu geringen Nachfrage nicht angeboten.